Monthly Archives: August 2011

Fotos: Kurdistan-Demo in Berlin am 27.8.2011

Filed under Militarismus

Zwischen 450 (Polizei) und 800 (Veranstalter) Menschen zogen am vergangenen Wochenende durch Berlin – Wedding um gegen die Bombardierungen kurdischer Siedlungsgebiete im Nordirak durch die türkische Luftwaffe zu protestieren. Während der Demonstrationen kam es mehrfach zu Provokationen von türkischen Nationalisten und kleineren Auseinandersetzungen mit der Polizei. Mindestens 2 Menschen wurden verhaftet. 2 Beamte wurden nach Polizeiangaben beim Einsatz leicht verletzt. Vom Dach eines Hauses in der Brunnenstraße schwenkten Vermummte eine grosse Fahne der PKK und entzündeten Pyrotechnik.
weiterlesen…

Entweder sind alle extrem oder niemand

Filed under Kultur

Ein Gespenst geht um – Journalisten und Autoren wie Frank Schirrmacher (1) und Stefan Gärtner (2) beziehen sich plötzlich in der Öffentlichkeit positiv auf linke Kritik und Ideen. Gleichzeitig entstehen Initiativen gegen „Linksextremismus“ und auch in den Nachrichten hört man nichts Gutes von notorischen Weltverbesseren. Die Welt scheint auf den Kopf gestellt oder hat man endlich begriffen, dass man viele Jahre falsch lag? Ein längst überfälliger Beitrag zur Extremismustheorie.
weiterlesen…

Blockade der RWE Hambachbahn

Filed under Biopolitik

Seit 10:30 wird RWE’s Hambach Kohlebahn von über 50 Klimaaktivist_innen blockiert und somit die Braunkohleversorgung im rheinischen Braunkohlerevier gestoppt. Die Kohlebahn verbindet den größten Tagebau Europas mit den Braunkohlekraftwerken von RWE. Kommt alle vorbei und setzt euch zu uns!
weiterlesen…

Braunkohle-Blockade

Filed under Biopolitik

Klimaaktivist_innen blockieren Kohlebahn von RWE Power <br/><br/>Seit heute morgen, 10.30 Uhr, blockieren über 50 Klimaaktivist_innen die Hambachbahn im Rheinischen Braunkohlerevier. Mit einer gewaltfreien Sitzblockade unterbinden sie bis auf weiteres den ansonsten immerwährenden Transport der Kohle vom Tagebau Hambach zu den Kraftwerken Frimmersdorf, Neurath und Niederaußem. Mit der Blockade der Kohlebahn wenden sich die Aktivist_innen gegen die Folgen des Braunkohleabbaus und dessen Verstromung durch RWE Power.
weiterlesen…

[Bilbo] Neues vom Kukutza

Filed under Antifa

+++Kukutza wurde noch nicht geräumt+++Die Gefahr bleibt aktuell+++Immer neue Resistance Brigades aus ganz Europa vor Ort+++Verstärkung wird gebraucht+++

weiterlesen…

Mecklenburg-Vorpommern: Landtagswahlen 2011

Filed under Antifa

Am 4. September sind Landtagswahlen. Gleichzeitig wird auch über die Zusammensetzung der, in Folge der Kreisgebietsreform neu entstandenen, Kreistage zu entscheiden sein. Auch die Wahl der Landräte steht auf dem Programm. Massive Veränderung in der politischen Landschaft sind von der Wahl kaum zu erwarten. In Umfragen zeigen sich die meisten Bürger_innen zufrieden mit der Arbeit der großen Koalition. Spannend wird es nach 18:00 Uhr aber dennoch werden. Denn es stellt sich die Frage, ob es der NPD wieder gelingt in das Schweriner Schloss einzuziehen. Dagegen kämpft unter anderem ein Zusammenschluss linker und antifaschistischer Gruppen und Organisation. Unter dem Namen “Wake up – Stand up!” liefen bereits zahlreiche Aktionen gegen den Wahlkampf der Neonazis. Eine Zusammenfassung der Arbeit der letzten Wochen und ein wenig systematische Kaffeesatzleserei, ob der Frage: Fliegen die Nazis nach fünf Jahren nun endlich aus dem Landtag

weiterlesen…

Tostedt: Antifa Kundgebung mit LKW-Konzert

Filed under Antifa

Am 10. September 2011 findet im niedersächsischen Dorf Tostedt eine antifaschistische Kundgebung mit LKW-Konzert statt. Unter dem Motto „Love Music, Hate Fascism – Für eine antifaschistische Jugendkultur!“ hat die Kampagne Landfriedensbruch diese erneute Antifa-Aktion in Tostedt organisiert. <br/>Mehrere Bands wollen gemeinsam mit Antifas den Ort rocken und örtliche Antifa-Strukturen stärken.

weiterlesen…

Frauen in der rechten Szene

Filed under Antifa

Viele rechtsradikale Frauen sind auf den ersten Blick nicht als solche zu erkennen. Sowie auch die in Bremen Findorff lebende Freundin ( Name unbekannt ) von Jens Brandy. Wie wir erfuhren ist sie sehr stark vertreten in der rechten Szene. Beim näheren Hinsehen zeigt sich jedoch, dass sie ihr Kind mit preußischer Strenge erzieht, Wert auf Härte und Disziplin legt, deutsche Tradition pflegt und alles Ausländische ablehnt. Auch fremdsprachige Worte benutzen diese Frauen nicht: Sie sagen "Weltnetz" statt "Internet" und "Gemüsetorte" statt "Pizza".

weiterlesen…

HGW:NPD in Neuenkirchen

Filed under Antifa

Achtung

weiterlesen…

20 Jahre Bunte Kuh: Für mehr Disteln im Beton

Filed under Antifa

Die Bunte Kuh, eines der ältesten Kultur- und Polit-Projekte im Berliner Osten feiert sein 20 jähriges Bestehen.Wir feiern darum:Für einen Kiez ohne Nazis!Für selbstbestimmte Kultur!Für ein unabhängiges und säkulares Weißensee!

weiterlesen…