[B]05.05. Koranverteilung und Pro Deutschland

Filed under Antifa

Samstag ab 10.00 Uhr will nun auch die rassistische Kleinstpartei "Pro Deutschland" eine Koranverteilung durch Fundamentalisten auf dem Potsdamer Platz mit einer Gegenveranstaltung für ihre eigene Hetze und Propaganda zu nutzen versuchen. Wie schon die Rechtspopulisten und Rassisten von der Minipartei "Die Freiheit", "Pax Europa" und "Politically Incorrect" am 14. April versuchen sie damit endlich doch noch irgend eine noch so kleine Aufmerksamkeit in der Öffentlichkeit zu erreichen. Bisher haben auf Facebook( https://www.facebook.com/events/243134062460163/)neben Manfred Rouhs aber lediglich 3 Personen zugesagt und der Geschäftsführer Lars Seidensticker zieht ohnehin in NRW als Wahlkampfhelfer mit einer Hand voll Pro-NRW-lern provozierend von einer Moschee zur nächsten, um sich eine Klatsche nach der anderen einzufangen. Wegen einer Rangelei am gestrigen Donnerstag wird bereits gegen ihn als Beschuldigten ermittelt, wie ein Polizeisprecher zitiert wurde. Auch in Berlin hat "Pro Deutschland" keinen Fuß auf den Boden bekommen und lediglich nit Mini-Events "geglänzt", die immer durch Proteste begleitet waren. Derzeit scheinen zudem deren Webseiten offline … bzw. lahmgelegt.

weiterlesen…

 

 

Tipp:
Strom ohne Atomkraft

Comments are closed.